2006 Vinsanto by Gaia

34,90 

2006 Vinsanto by Gaia

Anschrift des Winzers: Gaia Wines, Koutsi, 20500 Nemea, Griechenland
Klassifizierung: 
geschützte Ursprungsbezeichnung Santorini
Rebsorten: Assyrtiko
Alkohol: 13,5% Vol
Inhalt: 0,5 Liter (*69,80 € / 1Liter)
Kategorie: weißer Süßwein
Weitere Angaben: Enthält Sulfite

Vorrätig

Artikelnummer: 252 Kategorien: ,
Beschreibung

2006 Vinsanto by Gaia

Anschrift des Winzers: Gaia Wines, Koutsi, 20500 Nemea, Griechenland
Klassifizierung: geschützte Ursprungsbezeichnung Santorini
Rebsorten: Assyrtiko
Alkohol: 13,5% Vol
Inhalt: 0,5 Liter (*69,80 € / 1Liter)
Kategorie: weißer Süßwein
Weitere Angaben: Enthält Sulfite

2006 Vinsanto by GAIA : Das Weingut GAIA wurde 1994 von Yiannis Paraskevopoulos (Dr. der Önologie Universität Bordeaux II) und Leon Karatsalos (Agrarwissenschaften Universität Thessaloniki) gegründet. In einer alten Tomatenfabrik direkt am Strand zwischen den Orten Kamari und Monolithos, die renoviert und in ein Weingut umgebaut wurde, wurden die ersten 9.800 Flaschen „Thalassitis“ abgefüllt. Zwei Jahre später stoß die Ökonomin Christina Legaki dazu und das Trio erwarb 7 ha Weinberge in Koutsi, im Herzen der Appellation Nemea auf dem Peloponnes. Mitten in den Weinbergen wurde ein State-of-the-Art Weingut gebaut. Mittlerweile werden in beiden Weingütern zusammen ca. 350.000 Flaschen abgefüllt.
Hingabe, Professionalität und tiefe Kenntnisse über die Rebsorten und die Terroirs der zwei Appellationen Santorini und Nemea haben GAIA zu einem Vorzeigeweingut gemacht, das einige der besten Weine Griechenlands auf Basis der zwei Leitsorten Assyrtiko und Agiorgitiko produziert.

Ein Teil der Trauben für diesen Vinsanto wurde für 10 Tage ein der Sonne und ein Teil im Schatten getrocknet, um die frische Frucht zu behalten. Die rosinierten Trauben wurden stundenlang gepresst, um auch den letzten Tropfen Most daraus zu gewinnen. Danach wurde der Most in gebrauchten Eichenfässern sehr langsam fermentiert. Nachdem die alkoholische Gärung von sich aus aufhörte, wurde der Wein 10 Jahre lang in den selben Eichnfässern reifen gelassen, damit er seine typisch dunkle Honigfarbe und die komplexen Aromen eines gereiften Vinsantos erreicht.
Unfiltriert im Jahr 2017 abgefüllt.

Komplexe und intensive Aromen von karamelisierten Früchten (Feige, Aprikose, Orangenzeste), Honig, Zimt, Butterscotch, Kaffee, Tabak- und rauchige Noten. Am Gaumen wunderschöne Balance zwischen der betörenden Süße und der erfrischenden Säure der Assyrtiko. Ein wunderbarer Dessertwein, der noch ein langes Leben vor sich hat.

Yiannis Karakasis der zweite griechische MW hat den Wein blind verkostet und bewertet:
Gaia Vinsanto 2006 (93)
Very good wine with impressive complexity and good balance of developing fruit with woody aromas. Layered, detailed and structured wine that needs time to integrate the razor sharp acidity of sun dried Assyrtiko. (tasted blind)
Zusätzliche Information
Gewicht 1.0 kg
Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „2006 Vinsanto by Gaia“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.