2020 Hatzidakis Santorini Familia

27,20 

2020 Hatzidakis Santorini Familia

Anschrift des Winzers: Hatzidakis Winery, Pyrgos Kallistis, 84701 Santorin, Griechenland
Klassifizierung: geschützte Ursprungsbezeichnung Santorini
Rebsorten: Assyrtiko
Alkohol: 14,0% Vol.
Inhalt: 0,75 Liter (*36,27€ / 1Liter)
Kategorie: trockener Weißwein
Weitere Angaben: Enthält Sulfite

Vorrätig

Artikelnummer: 259 Kategorien: ,
Beschreibung

2020 Hatzidakis Santorini Familia

Anschrift des Winzers: Hatzidakis Winery, Pyrgos Kallistis, 84701 Santorin, Griechenland
Klassifizierung: geschützte Ursprungsbezeichnung Santorini
Rebsorten: Assyrtiko
Alkohol: 14,0% Vol.
Inhalt: 0,75 Liter (*36,27€ / 1Liter)
Kategorie: trockener Weißwein
Weitere Angaben: Enthält Sulfite

 

2020 Hatzidakis Santorini Familia: Der „Hatzidakis Santorini Familia“ ersetzt seit 2018 den „Hatzidakis Santorini“, den Basiswein des großen Maestros Haridimos Hatzidakis. Hatte das Weingut in früheren Jahren für den „Santorini“ Trauben bei mehreren Vertragswinzern zugekauft, werden für den „Santorini Familia“ ausschließlich Trauben aus eigenen Weinbergen im Ort Pyrgos verwendet. Gab es 2016 noch 80.000 Flaschen vom „Santorini“, sind es vom „Santorini Familia“ heuer nur noch 20.000 Flaschen! Auch was die Flaschenform und das Etikett angeht, hat es Änderungen gegeben. Der Wein wird jetzt in Burgunderflaschen abgefüllt und das Etikett wurde dem vom Assyrtiko de Louros angeglichen!

In der Nase die typischen Aromen von Zitrusfrüchten (Limette, Grapefruit), grünem Apfel, blumige Noten (weiße Blüten), Zwieback, Feuerstein und naßer Stein. Am Gaumen vollmundig, mineralisch, mit der typischen Säure und Salzigkeit der Santoriner Assyrtikos. Trotz seiner Dichte, Kraft und Energie wirkt der Wein nicht überladen. Lang anhaltender mineralischer Nachhall.

Patrick Bauer von der Fachzeitschrift „Der Feinschmecker“ hat den Wein probiert und so beschrieben:
„Rieslingfreunde aufgepasst: Assyrtiko hat mit der deutschen Rebsorte ihre straffe und lebendige Frische gemein, ist dabei doch sehr eigenständig. Als einer der größten Künstler der Rebsorte galt der 2017 verstorbene Haridimos Hatzidakis. Das Weingut führt seine Familie in seinem Sinne fort: organische und händische Arbeit im Weinberg, Spontanvergärung im Keller. Der „Familia“ hat mich mit seiner mediterranen Seele und Frische überzeugt: Zitrusfrüchte, gebackenen Apfel und Steinobst finde ich im Wein, auch Feuerstein und Bienenwachs. Ein Wein mit viel Energie,
satt und rund, ohne zu sättigen.“

Zusätzliche Information
Gewicht 1.5 kg
Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „2020 Hatzidakis Santorini Familia“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.