2019 Sclavos Wines Vino di Sasso

14,25 

2019 Sclavos Wines Vino di Sasso

Klassifizierung: geschützte Ursprungsbezeichnung Kephalinia
Rebsorten: Robola
Alkohol: 12,5% Vol.
Inhalt: 0,75 Liter (*19,00 € / 1Liter)
Kategorie: trockener Weißwein
Weitere Angaben: Enthält Sulfite

Vorrätig

Artikelnummer: 048 Kategorien: ,
Beschreibung

2019 Sclavos Wines Vino di Sasso

Anschrift des Winzers: Sclavos Wines, Kechrionas Lixourri, 28200 Kephalonia, Griechenland
Klassifizierung: geschützte Ursprungsbezeichnung Kephalinia
Rebsorten: Robola
Alkohol: 12,5% Vol.
Inhalt: 0,75 Liter (*19,00€ / 1Liter)
Kategorie: trockener Weißwein
Weitere Angaben: Enthält Sulfite

2019 Sclavos Wines Vino di Sasso: Evriviadis Sclavos ist der erste Winzer Griechenlands, der seine Weinberge auf biodynamischen Anbau umstellte. Mittlerweile ist er der anerkannte und geschätzte Kopf einer kleinen aber sehr dynamischen Gruppe von Winzern (Thymiopoulos, Georgas, Tatsis, Hatzidakis, u.a.), die sich der Biodynamie verschrieben haben. Als gelernter Agronom verbringt Evriviadis den größten Teil seiner Arbeitszeit in den Weinbergen, für die Büroarbeit und den Verkauf kümmert sich seine Frau Elma.

Robola ist eine hochwertige lokale Rebsorte, die außerhalb Kephalonias nicht angebaut wird. Oft wird sie als die Assyrtiko der ionischen Inseln genannt und viele Weinfachleute erwarten, dass die Insel Kephalonia eine ähnliche Rolle spielen wird wie die Insel Santorin im ägäischen Meer. Die Böden, auf denen die Robola Reben von Sclavos stehen, sind kalksteinhaltig und so ist der Charakter und auch der Name dieses Robola-Weines: Vino di Sasso (Wein des Steins).

Helle zitronengelbe Farbe mit goldenen Reflexen. Zitrusfrüchte in der Nase, Steinobst (Aprikose), Grapefruit, florale und mineralische Noten. Am Gaumen knackige Säure, Mineralität und ein gewisser Schmelz. Große Tiefe und Komplexität.

 

Zusätzliche Information
Gewicht 1.3 kg
Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „2019 Sclavos Wines Vino di Sasso“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.