2014 Papagiannakos Erythros

10,25 

Anschrift des Winzers: Domaine Papagiannakos, Poussi Kalogeri, 19003 Markopoulo Attika, Griechenland
Klassifizierung: geschützte geografische Angabe Attika
Rebsorten: 70% Agiorgitiko, 30% Cabernet Sauvignon
Alkohol: 12,5% Vol.
Inhalt: 0,75 Liter (*13,67 € / 1Liter)
Kategorie: trockener Rotwein
Weitere Angaben: Enthält Sulfite

Vorrätig

Artikelnummer: 140 Kategorien: ,
Beschreibung

2014 Papagiannakos Erythros

Anschrift des Winzers: Domaine Papagiannakos, Poussi Kalogeri, 19003 Markopoulo Attika, Griechenland
Klassifizierung: geschützte geografische Angabe Attika
Rebsorten: 70% Agiorgitiko, 30% Cabernet Sauvignon
Alkohol: 12,5% Vol.
Inhalt: 0,75 Liter (*13,67 € / 1Liter)
Kategorie: trockener Rotwein
Weitere Angaben: Enthält Sulfite

 

2014 Papagiannakos Erythros: Vassilis Papagiannakos kann nicht nur Weißwein! Er hat bewiesen, dass er auch vorzügliche Rotweine zu sehr vernünftigen Preisen produzieren kann. Papagiannakos Erythros ist ein Blend, der aus 70% Agiorgitko und 30% Cabernet Sauvignon besteht. Die Trauben für diesen Wein werden in der hügelligen Region von Nemea angebaut. Die Lese für diesen Jahrgang fand Anfang Oktober statt.
Nach der Lese werden die Trauben separat vinifiziert. Die Gärung dauert 15 Tage und findet unter kontrollierter Temperatur statt. Nach 6 Monaten Reife in neuen französischen Eichenfässern werden Agiorgitiko und Cabernet Sauvignon geblendet und abgefüllt.  Der Wein reift weitere 6 Monate in der Flasche, bevor er auf den Markt kommt.

Aromen von reifen roten und dunklen Beeren, gewürzige und vanillige Noten, Lakritz, Leder und etwas Sternanis. Am Gaumen ist der Wein gut strukturiert, das Eichenholz ist gut integriert und die Tannine weich und rund. Erfischende Säure, die den Wein bis zum lang anhaltenden Finale begleitet. Ein gut gemachter, preiswerter Wein, den man sich jeden Tag leisten kann!

 

Zusätzliche Information
Gewicht 1.3 kg
Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „2014 Papagiannakos Erythros“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.